News aus Deutschland

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>

07.12.2017 | 18:56 Uhr

Mitteldeutsche Zeitung: zur Strafe gegen einen VW-Manager in den USA

Halle (ots) - VW hat massiv auch gegen hiesige Abgasnormen
verstoßen. Dafür müsste der Konzern eigentlich hohe Bußgelder
aufgebrummt bekommen. Doch die Bundesregierung ignoriert dies
beharrlich. Nichts zeigt deutlicher, wie stark die politische Elite
bereits das Denken von Automanagern assimiliert hat, für die
Abgasnormen nichts als bürokratischer Schwachsinn sind.



Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Quelle: http://www.presseportal.de

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>


Haftungshinweis: Der Betreiber dieser Webseite übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der News. Die Verantwortung hierfür liegt ausschließlich beim Autor bzw. bei der Person bzw. dem Unternehmen, welches in der Quellenangabe/im Pressekontakt angegeben ist.

 



Booking.com