News aus Deutschland

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>

07.12.2017 | 19:27 Uhr

Carl Data Solutions unterzeichnet Absichtserklärung über Akquisition von Kryptowährung-Mining-Hardware und Entwicklungspartnerschaft im Bereich IIoT BlockChain-Technologie

Vancouver, British Columbia (ots/PRNewswire) -

Carl Data Solutions Inc. (CSE: CRL, FSE: 7C5, OTC: CDTAF) (das
"Unternehmen"), hat eine Absichtserklärung (die "Absichtserklärung")
über die Akquisition der Kryptowährung-Mining-Hardware von Connected
Fintech Inc. ("Connected") und Partnerschaft mit Connected in
Zusammenhang mit der gemeinsamen Entwicklung einer neuartigen IIoT
Blockchain-Technologie zur Integration in Carl Datas Systeme im
Bereich Machine Learning, prädiktive Analyse und operative Metriken
für Kryptowährung-Mining-Hardware unterzeichnet.

Greg Johnston, President und CEO von Carl Data, kommentierte:
"Unsere Partnerschaft mit Connected Fintech Inc. steht in Einklang
mit unserem Geschäftsplan zur Akquisition komplementärer Produkte und
Dienstleistungen und wird die erste IIoT BlockChain hervorbringen.
Mithilfe dieser Technologie können wir Rechenschaftspflicht,
Transparenz und Sicherheit in Datentransaktionen von verschiedenen
Messsystemen einbinden. Wir freuen uns sehr darüber, diese neue
Technologie mit IIoT zu kombinieren, und sind vom großen Nutzen für
unsere Kunden und alle diejenigen, die auf Umgebungsüberwachungsdaten
zugreifen, überzeugt."

Jiang (Jay) Yu, President and CEO von Connected Fintech Inc.,
sagte: "Ich begrüße die Partnerschaft mit Carl Data Solutions zur
Errichtung einer Infrastruktur für ihr Kryptowährung-Mining-System.
Geplant ist auch die Entwicklung einer IIoT BlockChain-Technologie
für Carl, ein vertikales Geschäftssegment innerhalb des
Kryptowährungs- und BlockChain-Sektors, das noch nicht viel Beachtung
findet. Mit einem Partner wie Carl, ein Big-Data-Unternehmen mit der
notwendigen Infrastruktur und Kompetenz, können wir diesen schnell
wachsenden Fintech-Sektor erfolgreich erschließen."

Im Rahmen der geplanten Akquisition der
Kryptowährung-Mining-Hardware durch das Unternehmen hat sich das
Unternehmen bereit erklärt, an Connected den Betrag von 250.000 USD
auszuzahlen und an Connected bis zu 2.000.000 Stammaktien als
Kapitalbeteiligung an dem Unternehmen (jeweils ein "Anteil")
auszugeben. Die folgenden Eckdaten wurden vereinbart: (i) 1.000.000
Aktien werden nach Unterzeichnung einer endgültigen Vereinbarung
ausgegeben; (ii) 500.000 Aktien werden ausgegeben, wenn die
uneingeschränkte Kompatibilität des Systems und der Infrastruktur des
Unternehmens mit den Kryptowährung-Data-Mining-Systemen hergestellt
ist; und (iii) 500.000 Aktien werden nach der endgültigen
Installation von Connecteds Kryptowährung-Mining-Hardware ausgegeben.
In Zusammenhang mit der geplanten Partnerschaft zur
Technologieentwicklung zwischen dem Unternehmen und Connected hat
sich das Unternehmen bereit erklärt, an Connected einen monatlichen
Vorschuss von 4.000 USD auszuzahlen und eine Tantieme an dem durch
die Kryptowährung-Mining-Aktivitäten erwirtschafteten Bruttoumsatz
des Unternehmens in Höhe von 15 % für zunächst ein Jahr zu gewähren.

Die Absichtserklärung sieht vor, dass am oder noch vor dem 2.
Januar 2018 eine endgültige Vereinbarung unterzeichnet wird.

Informationen zu Connected Fintech Inc.

Connected Fintech Inc. mit Niederlassungen in Vancouver (Kanada)
und der New Yorker Wall Street ist ein diversifiziertes
Finanztechnologieunternehmen, das sich auf die folgenden
wachstumsstärksten Sektoren spezialisiert hat: Kryptowährung,
BlockChain-Technologie, Bezahllösungen, Datenintelligenz,
Industrielles Internet der Dinge (IIoT), Künstliche Intelligenz (KI),
Machine Learning und prädiktive Analyse.

Connected Fintech Inc. plant den Erwerb eigener Liegenschaften und
Grundstücke, um in Kanada und den USA Standorte für
Kryptowährung-Mining in großem Maßstab zu errichten. Mit der
weltweiten Einführung von Connectedcoin ATMs mit bidirektionaler
Funktionalität werden der Kauf von Kryptowährungen sowie der Umtausch
in Bargeld ermöglicht. Connected Fintech Inc. stellt technische
Expertise beim hardware- und softwareseitigen Ausbau von
Data-Mining-Infrastrukturen und -Systemen für Kryptowährung bereit.
Das Unternehmen baut ein Portfolio aus intellektuellem Eigentum (IP)
im Bereich Industrielles Internet der Dinge (IIoT), Bezahllösungen,
Kryptowährung und Blockchain-Technologien auf.
http://www.ConnectedFintech.com

Informationen zu Carl Data Solutions Inc.

Carl Data Solutions Inc. ist ein IIoT-Unternehmen
(IIoT=Industrielles IoT), das innovative Lösungen zur Erhebung,
Speicherung und Analyse von Informationen für datenzentrische
Unternehmen entwickelt. Das Unternehmen hat in jüngster Zeit
verschiedene Firmenübernahmen abgewickelt und hilft seinen Kunden bei
Analyse und Verständnis aller Formen von Umgebungsdaten durch eine
leistungsstarke Plattform mit Tools für Datenerhebung, Überwachung,
Reporting und prädiktive Analyse.

Carl Data entwickelt innovative Anwendungen, die neue,
cloudbasierte Massenspeicherdienste und Analysetools (BDaaS)
unterstützen, damit Kommunen, Versorgungsbetriebe und andere
vertikale Industriesektoren von Skalierbarkeit profitieren können.
Auf Grundlage dieser Methoden für Datenerhebung und -speicherung
bringt das Unternehmen intelligente SaaS-basierte Anwendungen hervor
(SaaS=Software-as-a-Service), die Daten von vielen verschiedenen
Quellen erheben und tiefe Einblicke für die Entscheidungsfindung
liefern können. Weitere Informationen finden Sie unter
http://www.CarlSolutions.com.

Im Namen des Vorstands:

Greg Johnston

President, Chief Executive Officer, Director

Carl Data Solutions Inc.

Die Canadian Securities Exchange (Betreiber: CNSX Markets Inc.)
hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder genehmigt noch
abgelehnt.

Haftungsausschluss bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung in Zusammenhang mit
der Offerte und den darunter auszugebenden Wertpapieren sind
zukunftsgerichtete Aussagen und von Natur aus vorausschauend.
Zukunftsgerichtete Aussagen basieren nicht auf vorliegenden
Tatsachen, sondern auf derzeitigen Erwartungen und Prognosen zu
künftigen Ereignissen. Aus diesem Grund unterliegen sie Risiken und
Unwägbarkeiten, was zur Folge haben kann, dass die tatsächlichen
Ergebnisse deutlich von denen zukünftigen Ergebnissen abweichen, die
explizit oder implizit in zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt
sind. Diese Aussagen sind in der Regel an vorausblickenden Wörtern
wie "können", "wollen", "werden", "sollen", "erwarten", "schätzen",
"abzielen", "vorhersagen", "planen", "weiter(hin)", "abzielen" oder
"glauben" und deren Abwandlungen oder gleichartigen Ausdrücken bzw.
deren Verneinung zu erkennen. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in
dieser Pressemitteilung zählen Aussagen bezüglich der geplanten
Akquisition der Kryptowährung-Mining-Hardware durch das Unternehmen
und die erwarteten Rahmenbedingungen dieser Akquisition, die geplante
Partnerschaft des Unternehmens mit Connected und die erwarteten
Rahmenbedingungen dieser Partnerschaft, der Abschluss einer
endgültigen Vereinbarung und der entsprechende Zeitrahmen sowie die
erwarteten Nutzenvorteile des Vorstoßes des Unternehmens in die
Bereiche Kryptowährung-Mining und Blockchain. Solche Aussagen sind in
ihrer Gesamtheit ausdrücklich eingeschränkt durch die Risiken und
Unwägbarkeiten bezüglich des Vermögens des Unternehmens, die Offerte
erfolgreich abzuwickeln, einschließlich des Risikos, dass die Offerte
nicht wie erwartet oder gar nicht abgewickelt wird, sowie anderer
Faktoren, die sich der Einflussnahme des Unternehmens entziehen. Aus
diesem Grund sollten solche zukunftsgerichteten Aussagen nicht vor
dem Hintergrund solcher Faktoren ausgelegt werden. Darüber hinaus
übernimmt das Unternehmen keinerlei Verpflichtung, irgendwelche
zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei
es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus
anderen Gründen, und lehnt eine solche Absicht oder Verpflichtung
ausdrücklich ab.



Pressekontakt:
Kimberly Bruce, Corporate Communications, Carl Data Solutions Inc.,
Tel.: (778) 379-0275, E-Mail: kimberly@carlsolutions.com

Original-Content von: Carl Data Solutions, übermittelt durch news aktuell

Quelle: http://www.presseportal.de

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>


Haftungshinweis: Der Betreiber dieser Webseite übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der News. Die Verantwortung hierfür liegt ausschließlich beim Autor bzw. bei der Person bzw. dem Unternehmen, welches in der Quellenangabe/im Pressekontakt angegeben ist.