WirtschaftsNetz-Sachsen

News aus Deutschland

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>

01.09.2019 | 19:19 Uhr

Straubinger Tagblatt: In Afghanistan droht die nächste Katastrophe

Straubing (ots) - Die geschwächte Regierung wird die Rückkehr der
Taliban nicht aufhalten können, wenn der Westen sich ihnen nicht mehr
in den Weg stellt. Leidtragende werden vor allem Frauen und Mädchen
sein, denen die zaghaften Ansätze von Gleichberechtigung wieder
genommen werden, die aus den Schulen verbannt und in ein blaues
Gefängnis aus Stoff gesperrt werden. An ihrem Schicksal würden sich
die USA und in der Folge auch die Bundesrepublik schuldig machen,
wenn sie ihre Truppen abzögen und riskierten, dass Afghanistan erneut
zu einer Terror-Basis wird.



Pressekontakt:
Straubinger Tagblatt
Ressortleiter Politik/Wirtschaft
Dr. Gerald Schneider
Telefon: 09421-940 4449
schneider.g@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Quelle: http://www.presseportal.de

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>


Haftungshinweis: Der Betreiber dieser Webseite übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der News. Die Verantwortung hierfür liegt ausschließlich beim Autor bzw. bei der Person bzw. dem Unternehmen, welches in der Quellenangabe/im Pressekontakt angegeben ist.

Booking.com